10.10.2018

Ausbildung: Brennschneidgerät

Betrachtung des Helfers durch ausgeschnittenes Blech

Der sichere und kompetente Umgang mit unserem technischen Gerät ist der erste Schritt zu einem erfolgreichen Einsatz im Ernstfall. An diesem Mittwoch stand der Umgang mit dem Brennschneidgerät auf dem Ausbildungsplan. 

Zunächst erfolgte eine theoretische Einführung in den sicheren Umgang mit dem Gerät - der korrekte Anschluss der Gaszylinder, die Einstellung von Brenngas und Sauerstoff, sowie die richtige Schutzausrüstung. Überdies wurde besprochen, wann das Brennschneidgerät eingesetzt werden kann und in welchen Situationen besser auf andere Werkzeuge zurückgegriffen werden sollte. 

Während der folgenden praktischen Übungen zerlegten die Teilnehmer schließlich unterschiedliche starke Stahlplatten und Rohre.

Möchtest auch du Stahl wie Butter schmelzen zu lassen? Dann komm vorbei!


  • Betrachtung des Helfers durch ausgeschnittenes Blech

  • Helfer beim Zertrennen vom Metall

  • Helfer beim Brennschneiden

  • Anlegen der Schutzausrüstung

  • Das geht wie durch Butter

  • Theoretische Unterweisung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: